Hauptkategorie: ROOT Kategorie: Problemlösung Drucken

 Grundsätzlich gilt:

Jeder Brunnen ist eine Fördermaschine und dementsprechend zu behandeln! Nur durch kontinuierliche Überwachung, Wartung, Reinigung und Regenerierung ist eine lange Lebensdauer und Wasserförderung zu gewährleisten.
Im Menue Informationen finden sie weitere Themen unter der Überschrift: Probleme und Lösungen...

     
Das Problem : Die mögliche Ursache : Die Lösungsmöglichkeit :
     
Brunnen fördert kein Wasser Brunnenpumpe defekt Reparatur der Pumpe oder Austausch
  Brunnenpumpe verockert Reinigung der Pumpe
  Brunnen verockert TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Regenerierung
  Brunnen versandet TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Intensiventsandung, ggf. Reparatur
  Brunnen kolmatiert TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Intensiventsandung
  Brunnenausbau defekt TV-Inspektion, dann Reinigung dann Reparatur, ggf. Regenerierung
  Pumpensteuerung ist defekt Reparatur oder Austausch der Pumpensteuerung
     
Brunnen fördert zu wenig Wasser Brunnen verockert TV-Inspektion, dann Reinigung dann Regenerierung
  Brunnen versandet TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Intensiventsandung, ggf. Reparatur
  Brunnen kolmatiert TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Intensiventsandung
  Brunnenausbau defekt TV-Inspektion, dann Reinigung dann Reparatur, ggf. Regenerierung
  Brunnenpumpe verockert Reinigung der Pumpe
  Absenkung des Grundwasserspiegels durch Trockenheit wenn möglich Verringerung der Förderleistung, ggf. Neubau
  Absenkung des Grundwasserspiegels durch Bergbau wenn möglich Verringerung der Förderleistung, ggf. Neubau
  beschleunigte Brunnenalterung durch Überlastung Regenerierung danach Verringerung der Förderleistung
     
Brunnen fördert schmutziges Wasser Brunnen verockert TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Regenerierung
  Brunnenausbau defekt TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Reparatur
  Biogene Belastung Geologische & hydrologische Untersuchungen,
  Brunnen verkeimt TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Regenerierung
  Brunnen verschleimt Überprüfung der Verhältnisse am Brunnen & Begutachtung des Brunnenbauwerks, dann TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Regenerierung, dann Desinfektion
  Kontamination Umweltschaden Geologische & hydrologische Untersuchungen, ggf. Wasseraufbereitung installieren oder Rückbau
  Brunnenpumpe vibriert Austausch der Brunnenpumpe
     
Brunnen verockert Grundwasser mit hohen Eisen- & Mangan- Gehalt Regelmäßige Regenerierung in kurzen Intervallen
  Brunnen fördert sauerstoffhaltiges Oberflächenwasser Regelmäßige Regenerierung in kurzen Intervallen
  Eintrag von mit Sauerstoff angereichertem Wasser durch undichet Rohrverbindungen Abdichtung der undichten Rohrverbindungen mittels Manschetten, Einschubverrohrung oder Muffenverpressung, dann Regenerierung
  Eintrag von mit Sauerstoff angereichertem Wasser durch Grundwasserkurzschluß Trennung der Wasserstockwerke erforderlich
     
     
Brunnenwasser stinkt Biogene Belastung Geologische & hydrologische Untersuchungen, ggf. Wasseraufbereitung installieren
  Kontamination Umweltschaden Geologische & hydrologische Untersuchungen, ggf. Wasseraufbereitung installieren oder Rückbau
  Brunnen verockert TV-Inspektion, dann Reinigung dann Regenerierung
  Brunnenausbau defekt TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Reparatur oder Rückbau
     
Brunnen senkt den Wasserspiegel zu tief ab Brunnen verockert TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Regenerierung
  Brunnen versandet TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Intensiventsandung, ggf. Reparatur
  Brunnen kolmatiert TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Intensiventsandung
  Brunnenausbau defekt TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Reparatur
  Förderleistung zu groß Drosselung der Pumpe oder Austausch gegen kleineres Modell
     
Brunnen fördert Sand Brunnen verockert TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Regenerierung
  Brunnen versandet TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Intensiventsandung, ggf. Reparatur
  Brunnenausbau defekt TV-Inspektion, dann Reinigung dann Reparatur, ggf. Regenerierung
  Kieschüttung und oder Schlitzung falsch bemessen Einbau eines Einschubfilters mit kleinerer Schlitzweite und entsprechend angepasster Kiesschüttung oder Aufgabe und Neubau des Brunnen
     
Brunnenpumpe defekt Pumpe zu groß für das Brunnenrohr Austausch der Brunnenpumpe
 siehe auch unter Informationen: Pumpe verschlissen Überholung oder Austausch der Pumpe
 "Checkliste Fehlerssuche Brunnenpumpe"
Motor von Hydraulik getrennt Motor neu an Hydraulik befestigen und Verschraubung nach Herstellvorgabe anziehen
  Motor der Pumpe defekt Austausch des Pumpenmotors (wenn möglich) sonst Austausch
  Brunnen verockert TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Regenerierung
  Brunnen versandet TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Intensiventsandung, ggf. Reparatur
  Brunnen kolmatiert TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Intensiventsandung
  Brunnenausbau defekt TV-Inspektion, dann Reinigung dann Reparatur, ggf. Regenerierung
     
Tagesoberfläche senkt sich im Bereich des Brunnen Brunnen födert Sand TV-Inspektion, dann Geophysik, dann Reinigung, dann Regenerierung
  Brunnen verockert TV-Inspektion, dann Geophysik, dann Reinigung, dann Regenerierung
  Brunnen versandet TV-Inspektion, dann Geophysik, dann Reinigung, dann Regenerierung
  Brunnen kolmatiert TV-Inspektion, dann Geophysik, dann Reinigung, dann Regenerierung
  Brunnenausbau defekt TV-Inspektion, dann Geophysik, dann Reinigung, dann Reparatur, dann Regenerierung
     
Tagesbruch (Loch) ist am Brunnen gefallen Brunnen födert Sand Sicherung des Brunen, dann TV-Inspektion, dann Geophysik, dann Reinigung mit Sanierung & Regenerierung oder Rückbau
  Brunnen verockert Sicherung des Brunen, dann TV-Inspektion, dann Geophysik, dann Reinigung mit Sanierung & Regenerierung oder Rückbau
  Brunnen versandet Sicherung des Brunen, dann TV-Inspektion, dann Geophysik, dann Reinigung mit Sanierung & Regenerierung oder Rückbau
  Brunnen kolmatiert Sicherung des Brunen, dann TV-Inspektion, dann Geophysik, dann Reinigung mit Sanierung & Regenerierung oder Rückbau
  Brunnenausbau defekt Sicherung des Brunen, dann TV-Inspektion, dann Geophysik, dann Reinigung mit Sanierung & Regenerierung oder Rückbau
     
Brunnen hat keine Genehmigung. Brunnen ist illegal ! Geologische & hydrologische Untersuchungen, Wasserrechtlicher Antrag bei unterer Wasserbehörde
     
Brunnen hat keine Genehmigung mehr. Wasserrecht erloschen somit illegal ! Geologische & hydrologische Untersuchungen, Wasserrechtlicher Antrag bei unterer Wasserbehörde
     
Untere Wasserbehörde will Information über den Brunnen. Wasserrecht TV-Inspektion, ggf. Geophysik, Geologische & hydrologische Untersuchungen,
     
Wie sieht der Brunnen von innen aus? Brunnenalterung TV-Inspektion, dann ggf. Geophysik
     
Wie sieht der Filterkies aus? Brunnenalterung TV-Inspektion, dann Geophysik, dann Pumpversuch
     
Ist der Brunnen defekt? Brunnen verockert TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Regenerierung
  Brunnen versandet TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Intensiventsandung, ggf. Reparatur
  Brunnen kolmatiert TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Intensiventsandung
  Brunnenausbau defekt TV-Inspektion, dann Reinigung, dann Reparatur
  Pumpe zu groß für das Brunnenrohr Austausch der Brunnenpumpe
  Pumpe verschlissen Überholung oder Austausch der Pumpe
  Motor der Pumpe defekt Austausch des Pumpenmotors (wenn möglich) sonst Austausch
     
Wie viel Wasser kann der Brunnen fördern? kein Pumpversuch gemacht Geophysik und Pumpversuch sowie geologische und hydrologische Untersuchung
     
Es liegen keine Informationen über den Brunnen vor. Unterlagen verloren gegangen Geologische & hydrologische Untersuchungen, dann TV-Inspektion, dann Geophysik, dann Pumpversuch
     

Hier ist noch ein nützlicher Link zum Bundesumweltamt für private Brunnenbesitzer: https://www.umweltbundesamt.de/sites/default/files/medien/378/publikationen/gesundes_trinkwasser_barrierefrei_mai_2013.pdf

Sollten wir ihr Problem in dieser Liste noch nicht aufgenommen haben, sagen sie uns bitte Bescheid.

Wir werden uns sofort um einen Lösungsansatz kümmern.

Wir können nicht alles, aber weiterhelfen, können und werden wir ihnen immer, versprochen!

Rufen sie uns einfach an, dann ist ihr Problem mit dem Brunnen schon fast Vergangenheit.

Wenn sie mehr über uns und unseren Brunnen und Pumpenservice wissen wollen, schauen sie doch einmal auf unserer Internseite unter www.brunnen-dienst.de vorbei.

Glück auf

Dipl. Ing. Martin Knobbe

BPK Brunnen- und Pumpen Service

Schalker Straße 44

D 45327 Essen

Tel.: +49 201 8301132

Tel.: +49 201 0179 29 29 975

Fax: +49 201 8308978

E-Post: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle Angaben ohne Gewähr.